5 Gründe, den Fitnesslifestyle zu lieben

1. Dein Körper Ich bin ganz ehrlich mit dir. Angefangen mit dem ganzen „Sport- und Ernährungskram“ habe ich, weil ich mich in meinem Körper nicht wohl gefühlt habe. Es schwabbelte, es wackelte, wenn ich irgendwo saß musste ich immer ein weiterlesen…